Durchsuchen nach
Tag: Kunstforum Wien

Daniel Spoerri

Daniel Spoerri

Eine Retrospektive Die Ausstellung im Kunstforum in Wien zeigt anhand seines vielfältigen und wegweisenden Werks über 60 Jahre des Schaffens des Universalkünstlers Daniel Spoerri. Als Daniel Feinstein 1930 in Rumänien geboren und aufgewachsen, musste er nach der Ermordung seines Vaters durch die Faschisten mit seiner Mutter, einer geborenen Schweizerin, und den Geschwistern 1942 in die Schweiz flüchten. Er wurde von seinem Onkel adoptiert, erhielt dadurch den Namen Spoerri und verbrachte seine weitere Schulzeit und Jugend in Zürich. Danach hat er…

Weiterlesen Weiterlesen

Ausstellung: Faszination Japan

Ausstellung: Faszination Japan

Monet. Van Gogh. Klimt Künstlerisches Schaffen steht immer im Zusammenhang mit dem politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Umfeld und seinen Einflüssen. Die höchst interessante Ausstellung “Faszination Japan” verdeutlicht am Beispiel des Einflusses der japanischen Kunst auf die Kunst Europas im ausgehenden 19. Jahrhundert welche Auswirkungen weltgeschichtliche Veränderungen  auf die Kunst haben können. Nach einer jahrhundertelangen selbstgewählten Isolation hatte Japan im Jahr 1854 seine Häfen für den Handel mit dem Westen wieder geöffnet. Damit in Verbindung stand auch der Wunsch,  Japan im…

Weiterlesen Weiterlesen