Durchsuchen nach
Tag: Menschenrechte

INSTANBUL-KONVENTION

INSTANBUL-KONVENTION

Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt Der Europarat wurde durch den Vertrag von London im Jahr 1949 als europäische internationale Organisation gegründet, hat seinen Sitz in Straßburg und ist institutionell nicht mir der Europäischen Union verbunden. Derzeit gehören ihm 47 Mitgliedsstaaten an. Er setzt sich durch internationale Konventionen für die Förderung des wirtschaftliche und sozialen Fortschritts, Menschenrechte, die Sicherung der demokratischen Grundsätze und der rechtsstaatlichen Grundprinzipien, die Bekämpfung des Terrorismus und der Computerkriminalität, die Förderung der kulturellen Zusammenarbeit…

Weiterlesen Weiterlesen

FRAUENRECHTE – MENSCHENRECHTE

FRAUENRECHTE – MENSCHENRECHTE

„Die Menschenrechte haben kein Geschlecht“ Hedwig Dohm (deutsche Frauenrechtlerin, 1831-1919) Die erste Erklärung der der Rechte der Frau und Bürgerin wurde bereits 1791 von Olympe de Gouges verfasst. Die Schriftstellerin, Frauenrechtlerin und Revolutionärin war während der französischen Revolution zur Verfechterin der Frauenrechte geworden. Zu einer Zeit, in der die Herren Revolutionäre zwar für Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit eintraten, die Frauen waren tatsächlich aber nicht mitmeinten und aus der bürgerlichen Verfassung ausschlossen. Die englische Schriftstellerin, Philosophin und Frauenrechtlerin Mary Wollstonekraft ist…

Weiterlesen Weiterlesen